Kairos als ‚günstiger Zeitpunkt‘ – jein!