Archiv für das Jahr: 2016

„Guck mal, Mama, ich kann Kairos“

Erinnern Sie sich noch daran, wenn Sie als Kind etwas Neues konnten, dass Sie es dann aller Welt vorführen wollten? Das Rückwärtslaufen auf Schlittschuhen, der Sprung über einen Balken auf Rollschuhen, Gummitwist auf Oberschenkelhöhe ohne Hängenbleiben, doppelten Aufschwung an der Reckstange, Salto aus dem Stand oder sonst etwas Tolles? Mit glühenden Wangen sind wir dann

Von |2016-11-22T17:54:53+01:00November 22nd, 2016|Blog|Kommentare deaktiviert für „Guck mal, Mama, ich kann Kairos“

Was habe ich persönlich als Unternehmer von Kairos?

Frage: Herr G. (49 Jahre)   Ich, Unternehmer, sehe mich eher als einen nüchternen und sachlichen Menschen. Darum würde ich gern wissen: Was hat jemand konkret von Kairos? Verkauft er dadurch mehr Wein, Bankette, Seminare oder Hochzeitskleider … ? Wächst sein Unternehmen schneller?   Antwort des Kairos-Trainer-Teams:   Sehr geehrter Herr G.,   Unsere allgemeine,

Von |2016-10-21T18:08:15+02:00Oktober 21st, 2016|Praxis|Kommentare deaktiviert für Was habe ich persönlich als Unternehmer von Kairos?

Neue Mitglieder für eine … Organisation

Frage: Herr O. (59 Jahre) In einem Ihrer Vorträge über Kairologie habe ich gelernt, dass es für unterschiedliche Altersstufen auch unterschiedliche Ansprachen gibt. Wir wollen für unsere politische Organisation unbedingt neue Mitglieder werben. Wie stellen wir das in Bezug auf die verschiedenen Lebensphasen am besten an?   Antwort des Kairos-Trainer-Teams Sehr geehrter Herr O., ohne

Von |2016-09-09T13:56:59+02:00September 9th, 2016|Praxis|Kommentare deaktiviert für Neue Mitglieder für eine … Organisation

Beruflicher Wiedereinstieg infrage gestellt

Frage: Frau K. (39 Jahre) Ich möchte nach der Kinderpause wieder in meinen Beruf einsteigen. Nachdem man mit mir eine Potenzialanalyse durchgeführt hatte, sagte man mir: „Sie haben all die Fähigkeiten und Voraussetzungen, die wir für unsere Planstelle brauchen. Aber wir zögern, Sie zu nehmen“. Die Personalverantwortlichen meinten, sie wüssten nicht, ob ich mein Potenzial

Von |2016-08-21T18:58:20+02:00August 21st, 2016|Praxis|Kommentare deaktiviert für Beruflicher Wiedereinstieg infrage gestellt

Wie Sie mit Maß-Nehmen Ihre Beziehungen verbessern

Von dem irischen Dramatiker George Bernard Shaw stammt die Aussage: „Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch…“ . Wie weise dieser Schneider ist. Er würde niemals

Von |2016-08-30T09:38:40+02:00August 21st, 2016|Blog|Kommentare deaktiviert für Wie Sie mit Maß-Nehmen Ihre Beziehungen verbessern

Stürmischer Nachfolger

Frage: Herr N. (67 Jahre) Ich bin langjähriger Geschäftsführer eines Unternehmens und möchte nun meine Nachfolge regeln. Dabei fällt es mir sehr schwer, mich aus dem laufenden Geschäft herauszunehmen und an meinen designierten Nachfolger (37 Jahre) abzugeben. Er geht mir oft noch zu schnell auf eine Aufgabe los, ohne nach rechts oder links oder voraus

Von |2016-08-21T18:56:00+02:00August 21st, 2016|Praxis|Kommentare deaktiviert für Stürmischer Nachfolger

Hochzeit ja oder nein?

Frage: Frau A. (23 Jahre) Ich habe mich unsterblich in einen Kollegen (37 Jahre) verliebt. Nun hat er mir einen Antrag gemacht und will so schnell wie möglich Kinder mit mir haben. Ich kann mir nichts Schöneres vorstellen, als mit ihm zusammen zu sein. Meine Eltern haben mich nun gewarnt, ich solle mich nicht so

Von |2016-08-21T18:54:02+02:00August 16th, 2016|Praxis|Kommentare deaktiviert für Hochzeit ja oder nein?

Ehekrise

Frage: Frau S. (49 Jahre) Mein Mann (48 Jahre) und ich haben fast nur noch Streit. Am liebsten würde ich sofort ausziehen, wenn unsere beiden Söhne nicht wären. Ich kann meinen Mann nicht mehr aushalten, er nervt mich nur noch. Gibt es noch Hoffnung für unsere Ehe?   Antwort des Kairos-Trainer-Teams: Sehr geehrte Frau S., für eine ausführliche Kairos-Analyse

Von |2016-08-21T18:53:36+02:00August 16th, 2016|Praxis|Kommentare deaktiviert für Ehekrise

Zunehmende Streitereien im Zusammenleben

Frage: Frau G. (50 Jahre) Ich lebe seit Jahren mit einer Frau (46 Jahre) in einer Wohngemeinschaft. Neuerdings haben wir immer häufiger Meinungsverschiedenheiten, die oft dazu führen, dass wir uns aus dem Weg gehen. Zusammen etwas zu unternehmen, so wie früher, darauf haben wir gar keine Lust mehr. Wir möchten unser Verhältnis zueinander gern wieder

Von |2016-08-21T18:53:03+02:00August 16th, 2016|Praxis|Kommentare deaktiviert für Zunehmende Streitereien im Zusammenleben

Der Innere Ruf

Die ‚innere Stimme‘ ist in aller Munde. Man soll auf sie hören und auf sie achten. Aber was ist denn eigentlich diese innere Stimme? Ist sie unser klügeres Selbst, weil sie uns ja manchmal rechtzeitig vor etwas warnt? Oder ist sie unser moralischeres, ethisch aufrechteres Selbst, weil sie ab und zu ja auch ganz schön

Von |2018-09-06T00:20:17+02:00März 22nd, 2016|Blog|Kommentare deaktiviert für Der Innere Ruf

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden termine.

Newsletter

Verpassen Sie keine Nachricht mehr. Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

zur Anmeldung

Nach oben